Swjaginzew zwischen Kunst und Politik.