Schlagwort: Gewinner: Deutscher Filmpreis

Toni Erdmann

Eine Watsche für die Finanzwelt-Etikette.

Victoria

„Alles ist jetzt möglich“ oder das Artefakthafte des Fremden.

Good Bye, Lenin!

Als Anschauungsobjekt des Systemübergangs. Eine Filmanalyse.

Oh Boy

Über das Nachdenken und das Lieblingsgetränk der Deutschen.